Zahlensysteme in Mathematica

By | 12. Januar 2020

Wer häufig mit Zahlen in verschiedenen Zahlensystemen umgehen muss, hat in Mathematica ein leistungsfähiges Hilfsmittel zur Hand. Dieses Softwaresystem gibt es mittlerweile für wenig Geld zur privaten oder studentischen Nutzung. Wer den Rhasperi Pi benutzt, bekommt es mit einigen Betriebssystemversionen sogar gratis.

Speziell für die Rechnung in und mit Zahlen in verschiednen Zahlensystemen stellt es die Funktion BaseForm[ Zahl, Basis] zur Verfügung.

Diese Funktion gibt zu einer angegeben Zahl im Dezimalsystem die entsprechende Zahl im System zur angegebenen Basis wieder.

BasisForm [32 , 2]  ==> 10000|2

Da Mathematica eine funktionale Sprache ist, können weitere Funktionen dazu verwendet werden um eine einfache Tabelle verschiedener Zahlen in unterschiedlichen Systemen zu erzeugen.